Winterrunde Damen-Doppel - Saison 2015 / 16

Ergebnisse

Rang Vereinsname Sp Punkte Matchp. Sätze Spiele
1 TC Grün-Weiß Stommeln 2. 4 6 : 2 9 : 6 19 : 14 136 : 120
2 TSG 4 4 : 4 8 : 5 19 : 12 149 : 126
3 TC Köln-Worringen 2. 3 3 : 3 5 : 6 12 : 13 99 : 108
4 TC Blau-Weiss Zündorf 4 3 : 5 6 : 9 15 : 21 139 : 150
5 Pulheimer SC 2. 3 2 : 4 4 : 6 11 : 16 98 : 117
Datum Heim Verein Gast Verein Halle Ergebnis  
03.11.2015 TC BW Zündorf TSG Cologne Sportspark Poll 1 : 3  
21.01.2016 TSG Pulheimer SC 2. Tennishalle Stommeln 3 : 0  
17.02.2016 TC Köln-Worringen 2. TSG 2 : 1    
03.03.2016 TSG TC GW Stommeln 2. Tennishalle Stommeln 1 : 2  

Siegreicher Start in die Winterrunde

TC BW Zündorf TSG

Zum Start in die diesjährige Winterrunde spielten wir am 3.11. auswärts im Sportpark Poll gegen Porz-Zündorf. Nachdem nach der ersten Runde mit 1:1 die Spannung hoch war, konnte in der 2. Runde mit 2 Siegen der Gesamtsieg klar gemacht werden.

Wie im letzten Jahr standen die hauseigenen Gänse als Zuschauer am Fenster.


Sieg gegen Pulheim

TSG Pulheimer SC 2.

Im Lokalderby gegen Pulheim konnten die Stommelner Damen 3 Siege verbuchen. Ein Spiel wurde aus Zeitmangel abgebrochen und nicht gewertet.

Viel Spaß hatten wir mit der Pulheimer Mannschaft, die wir schon seit vielen Jahren kennen, beim späteren geselligen Beisammensein und freuten uns besonders über den Kommentar unserer Gegner: "So schön haben wir noch nie verloren".


Niederlage gegen Worringen

TC Köln-Worringen 2. - TSG

Gegen eine starke Mannschaft aus Worringen mussten wir leider eine Niederlage einstecken. Besonders eng war es im 2. Spiel, in dem nach einem verlorenen 1. Satz, eine Führung im 2. Satz von 5:1 nicht direkt, sondern erst beim 7:6 zum Satzgewinn führte. Dann war beim 1:1 die Zeit abgelaufen und das Spiel fiel aus der Wertung. Der Sieg ging damit verdient mit 2:1 an die Mannschaft aus Worringen.


2. Sieger der Winterrunde

TSG - TC GW Stommeln 2.

Im letzten Spiel der Winterrunde traten wir im Lokalderby gegen GW Stommeln an; wir als Tabellenführer gegen GW als Tabellenzweiten - ein Entscheidungsspiel um den Gesamtsieg. Nach der 1. Runde noch 1:1, verloren wir das 3. Doppel und das letzte Doppel konnte wegen Zeitmangel nicht beendet werden. Schade, denn ein Sieg in der 2. Runde hätte zum Unentschieden und damit zum Gesamtsieg in der Winterrunde geführt.

So gratulieren wir den netten Damen von Grün-Weiß Stommeln zum Tages- und Gesamtsieg. Wir freuen uns vor allem darüber, dass Ute nach einem Jahr Verletzungspause wieder ihr 1. Turnierspiel bestritten hat.